Yoga Privatlektion

Traditionsgemäss wurde Yoga im Einzelunterricht unterrichtet, damit die Praxis an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden konnte.

Eine Privatlektion ermöglicht es die gegenwärtige Lebenssituation zu berücksichtigen.

Privatlektionen können genutzt werden um die verschieden Aspekte einer Yogapraxis zu erkunden, wie Yogastellungen (Asanas), Atmung (Pranayama), gesungene Töne oder Mantras, Handhaltungen (Mudras) oder Meditation.


Je nach Bedürfnis erarbeiten wir in der Stunde gemeinsam ein Yogaprogramm, das zu Hause geübt werden kann oder wir machen Yogaübungen nach freier Wahl.


Yoga Therapie eignet sich

  • um zu Hause mit einem eigenen Programm üben zu können
  • um unabhängig üben zu können oder viel unterwegs sind
  • um an bestimmten Thema zu arbeiten
  • zur Unterstützung in Heilungsprozessen von emotionalen Belastungen wie Trauer, Verlust, Depressionen, Traumas, Ärger, Stress und Ängsten.



Termine auf Anfrage Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

CHF 120 pro h Privatlektion, eine weitere Person zusätzlich CHF 80

Die erste Sitzung dauert je nach Bedürfnis bis zu 90 min.

Für die Lektion trägst du bequeme Kleidung, da wir die Übungen gerade zusammen ausführen und nimmst, falls vorhanden, deine eigene Yogamatte mit.