Inspiration April 2020

 

Übung kurzes Yoga Nidra - wahrnehmen, loslassen, entspannen

Nimm dir einen Moment Zeit für einen kleinen Spaziergang durch den Körper. Richte deine Aufmerksamkeit auf den jeweiligen Körperteil und verweile ein Moment dort, erspüre den Körperteil.

Zehen, Füsse, Waden, Knie, Oberschenkel, beide Beine

Becken, Bauch

Unterer Rücken, oberer Rücken, Wirbelsäule

Schultern, Brustkorb

Finger, Hände, Unterarme, Ellbogen, Oberarme, beide Arme

Nacken, Hinterkopf, Gesicht, Kiefer

Spüre den ganzen Körper

Zum Abschluss lässt du hinter den Augen ein Inneres Lächeln entstehen

Die Übung eignet sich im Bett am Morgen/Abend, als Geh-Meditation oder einfach als kleine Pause im Alltag zwischendurch

 

Zitate von Aristoteles Sokrates Homer Onassis (1906 - 1975), allgemein „Ari“ genannt, war ein griechischer Reeder

Dem Geld darf man nicht nachlaufen, man muss ihm entgegenkommen

Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld liesse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat

Verträge werden von Juristen für Juristen gemacht, damit die Laien merken, dass sie ohne Juristen nicht auskommen

Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld

In unseren dunkelsten Momenten müssen wir uns auf das Licht fokussieren