Der Schlüssel um deine Balance zu halten, ist zu wissen wann du sie verloren hast

unbekannt 

 

Achtsamkeit

Der Reiz Achtsamkeit zu praktizieren besteht darin, sich nicht extra Zeit dafür zu nehmen. Du musst nur deinen Geist darin schulen, in den Handlungen des Alltags präsent zu sein, statt dich in deinen Gedanken zu verlieren. 

Weiterlesen …

Blog

Inspiration Mai 2024

 Ich bin – die Seins-Macht

„Die Kunst besteht darin, sich nicht nur über das zu definieren, was ich habe und mache, sondern über das, was ich bin. Das nenne ich die Seins-Macht.

Weiterlesen …

Meditation bringt uns in Berührung mit dem, was die Welt im Innersten zusammenhält

Goethe



8 Themen die durch Meditation gefördert werden:

1. Stille
2. Fokussierung
3. Entspannung
4. Klarheit
5. Selbstdisziplin
6. Kreativität
7. Begeisterung
8. Körperhaltung

 

5 Gründe für Meditation – Ergebnisse der Hirnforschung

Meditation reduziert Stressreaktionen.

Meditation hilft bei der Regulierung negativer Emotionen.

Meditation aktiviert die Selbstheilungskräfte.

Meditation fördert die Gelassenheit und Selbstbeherrschung.

Meditation reduziert die Ausdünnung der Großhirnrinde.

Die Punkte sind einem Bericht von Dr. Thomas Pfitzer, Neurologe, entnommen