Der Schlüssel um deine Balance zu halten, ist zu wissen wann du sie verloren hast

unbekannt 

 

Achtsamkeit

Der Reiz Achtsamkeit zu praktizieren besteht darin, sich nicht extra Zeit dafür zu nehmen. Du musst nur deinen Geist darin schulen, in den Handlungen des Alltags präsent zu sein, statt dich in deinen Gedanken zu verlieren. 

Weiterlesen …

Blog

Inspiration März 2024

Arme um den Körper schwingen – lösen, lockern, mobilisieren

Während dem Tag Freude, Leichtigkeit und Beschwingtheit zu sich einladen, das gelingt relativ einfach mit dieser simplen Übung. Das Gute daran, sie kann immer und praktisch überall gemacht werden.

Weiterlesen …

Der Klang der Stille, denn aus der Ruhe kommt die Kraft - Thich Nhat Hanh

Wir verbringen eine Menge Zeit mit der Suche nach dem Glück - und werden doch nicht fündig. Denn oft betäubt der Lärm der Welt unsere Herzen und Gedanken so sehr, dass wir den Ruf der Freude und der Liebe in uns nicht mehr hören können. Erst wenn wir in die Stille eintauchen, nehmen wir ihn wieder wahr.

Übung

Viele Menschen können sich die Zeit nicht gönnen, einfach zu sitzen und nichts zu tun, ausser zu atmen. Sie halten das für unwirtschaftlich oder für Luxus.

Man sagt, ‚Zeit ist Geld‘. Aber Zeit ist viel mehr als Geld. Zeit ist Leben.

Diese einfache Übung, regelmässig still zu sitzen, kann tiefgreifend heilsam sein. Innezuhalten und einfach zu sein, ist eine gute Möglichkeit, sich auf das achtsame Atmen und nichts anderes zu konzentrieren.

 

Zitate von B. K. S. Iyengar (1918-2014), Gründer des Iyengar Yoga

Der Atem ist der König des Geistes

Der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele bilden die Symphonie des Lebens

Durch deinen Körper erkennst du, dass du ein Funke Göttlichkeit bist.

Es gibt keinen Fortschritt zum ultimativen Frieden ohne Transformation und das ist das Schlüsselthema in jedem Leben

Yoga ist, in die Tiefe des menschlichen Seins eintauchen